Filme, Events, Kunst und mehr
STARTSEITEHomeBestellscheinSucheKontaktAGB
Schnellsuche
 Go

 
UNSER ANGEBOT



Zurück zur Übersicht
 
 
Canada4.jpg
  
Preis:  
 
 Artikel merken


Der Reisebericht führt durch den südlichen Teil von Nova Scotia. Start- und Endpunkt ist Yarmouth, wo die Fähren aus dem US-amerikanischem Portland anlegen. Shelburne ist ein Ort, dessen Hafenkulisse bekannt wurde durch den Hollywood-Film Scarlett's Letter, an dessen Pier im Sommer gelegentlich Nachbauten historischer Segelschiffe der Pilgerväter anlegen, wo Stoffbären gebastelt und Lachse gegrillt werden und Spielmannszüge mit Trommeln und Pfeifen durch den Ort ziehen. Der Nationalpark Kejimkujik ist einen Abstecher in das Innere der Halbinsel Nova Scotia wert. Seine perfekte Organisation ist ebenso überraschend wie die Natureinsamkeit, die Besucher genießen können. Das im 18. Jahrhundert von Deutschen und Schweizer gegründete Lunenburg mit seinen bunten Holzhäusern ist heute Teil des Weltkulturerbes der UNESCO. Und auch hier hat ein alter Schoner einen festen Liegeplatz. Die „Bluenose“ kennt jedes kanadische Kind: sie schmückt den Dime, die 10-Cent-Münze. Halifax ist die größte Stadt Atlantik-Kanadas. Es hat den ältesten Hafen von Nordamerika überhaupt und einen internationalen Flughafen. Auch im Winter, wenn die Häfen am St.Lorenz-Strom nicht mehr angelaufen werden können, ist er eisfrei. Sherebrooke war einmal ein pulsierendes Zentrum der Schiffsbauer, Holzhändler und Goldsucher. In den letzten Jahren wurden die 150 Jahre alten Häuser säuberlich wieder restauriert, die Werkstätten und Läden wieder eingerichtet. Führer in historischen Kostümen zeigen dem Fremden die Sehenswürdigkeiten. Die Fundy Bay entlang geht es nach Wolfsville. Die kleine Universitätsstadt im Westen von Nova Scotia ist im Sommer Schauplatz des bekannten Atlantic Theatre Festivals. Das Stadtbild wird geprägt von den knapp 4.000 Studenten, die Kunst oder Musik, Geisteswissenschaften oder Theologie belegt haben. Annapolis Royal ist die älteste europäische Siedlung Kanadas. Die Stadt wurde 1605 von Franzosen gegründet und später von Engländern erobert. Länge 67 Minuten

canada1.jpgcanada3.jpg

 
Eigenschaften
Art.Nr.     
Mindestbestellmenge     
Menge     

Dieses Produkt weiterempfehlen an:   


 

powered by SmartStore
Copyright (c) 2004 Stenzel-Film
Stenzel-Film - Andréestr. 6 - 80634 München - Telefon 089-131302 - Fax 089-1678 3413
- Bei technischen Fragen zu unserem Online-Angebot wenden Sie sich bitte an horst@stenzelfilm.de

Zuletzt aktualisiert am